Köln-Holweide
05.03.2019
Zusammen den Tod aushalten - Vortrag

Holweide - Am Montag, den 18. März 2019 beleuchtet Heide Cordier, zertifizierte Trauerbegleiterin, um 19 Uhr die verschiedenen Facetten der Trauer und geht auf individuelles und gemeinschaftliches Erleben ein.

Es gibt Ereignisse im Leben, die uns erschüttern, und zwar auf längere Zeit. Der Tod eines geliebten Menschen schmerzt unendlich. Aber die Umwelt erwartet nach ein paar Wochen, dass man zur „Normalität“ zurückkehrt. Wohin dann mit der Trauer?

Alle sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei. Pfarrzentrum St. Mariä-Himmelfahrt, Maria-Himmelfahrt-Str. 8, 51067 Köln-Holweide. Die Koordinatorin Ulrike Lenhart gibt  Auskunft über 0221/16906488 oder hospizdienst-koeln-dellbrueck@web.de. (PR)

2019-01-11